Böse Seele oder Hellseherische Fähigkeit

      Böse Seele oder Hellseherische Fähigkeit

      Hallo Liebe User!
      Ich habe mich gestern hier registriert weil ich langsam am verzweifeln bin und ich vielleicht gehofft habe das ihr erfahrung habt mit der geschichte die ich gleich erzählen werde.

      Ich kam 1986 zur welt damals war ja noch die ganze sache mit tschernobyl (oder wie man das schreibt). ich musste lange im spital bleiben .
      als ich dan nach hause kam erzählte mir meine mutter das ich seit meiner geburt nachts Schreie. Die ärzte sagten ihr am anfang das wären die 3 monats kolliken, dan als das vorbei was habe ich tag und nacht vertauscht dan war es die einschulung und und und sie fanden immer irgend eine ausrede.
      als ich dan in der schule war, war es wirklich nicht mehr so schlimm ich habe lediglich im schlafgesprochen was ja aber viele leute machen.
      vor 9 Jahren ging ich dan in die Lehre und es fing an mit extremer müdigkeit und nachts blieb es nicht beim sprechen sondern schlafwandeln kam hinzu.
      ich dachte am anfang ich bin so mnüde weil ich mir halt das arbeiten nicht gewohnt bin.es wurde aber bis heute nicht besser sondern schlimmer.
      auf jeden fall lies ich mich dan in ein schlaflabor in Zurzach einweisen den zum sprechen und wandeln kamen jetzt alpträume jede nacht dazu(meistens spinnen).
      da sie dort keine erklärung fanden die tollen ärzte...taten sie das was sie immer tun , auf die Psyche abschieben, ich solle psychologische hilfe in anspruch nehmen dan werde alles wieder gut. ich wusste dass das schwachsinn war...nun den ich ging einige sitzungen und konnte ihr nichts erzählen...da ich eine tolle kindheit und jugend hatte..ich war also wieder am anfang.
      Und gerade als es in der Nacht wieder ruhiger wurde kam alles auf einmal sprechen,wandeln alpträume und panik attacken. die alpträume waren so schlimm und real.
      bei solch einem anfall sitze ich schnell auf schreie die ganze hütte zusammen und führe dan etwa noch 20min. einen kampf mit dem was es den im traum gerade ist.

      Ich habe mich schon oft verletzt und die Nachbaren schon die Polizei gerufen weil sie dachten ich würde abgeschlachtet werden dem schrei nach.
      Ich lies mich in die Insel in bern einweisen vielleicht mein schlimmster fehler...seither im Mai 2010 machen die nonstop tests und alles so und ich musste über wochen dort schlafen und gefilmt werden. sie haben alles auf band die attacken und so und jetzt kommts diagnose : "keine ahnung"
      da meine Müdigkeit inzwischen so schlimm ist das ich an die 20 stunden am tag schlafen muss gaben sie mir mal tabletten das ich eine umschulung machen kann sprich wach bleiben.
      und beim letzten treffen im januar dieses jahr sagten sie "ja wissen sie vielleicht in 5 jahren oder so ist das thema mehr erforscht"....Ha HA HA
      toll ich war also wieder bei null...
      Nun meine grosstante alice Schwab ist was esoterik betrifft sehr stark und macht immer wieder weiter und fortbildungen. meine grossmutter erzählte ihr also meine geschichte und sie sagte mir das mir kein arzt helfen kann weil es nichts medizinisches sei.
      sie sagte mir sie glaube an 2 möglichkeiten.

      1. Eine Seele die ihre ruhe nicht findet haftet seit meiner geburt an mir und schikaniert mich
      2. Ich habe hellseherische fähigkeiten ohne es zu wissen und wisse nicht wie damit umgehen
      3. meine mutter sagt immer ich hab bei Tschernobyl wohl zuviel strahlung abbekommen

      aber egal ob 1. oder 2. wens den so wäre was soll ich den tun? einen exorzisten anrufen? gibts sowas überhsaupt noch?
      und wie weiss ich das ich eine gabe habe? ich kann mir keine kurse für 8000.- leisten..
      ja es gab einige vorfälle in träumen die dan so gekommen sind aberkann das nicht zufall sein?

      Habt ihr vielleicht erfahrung oder kennt jemanden der mir helfen kann?
      ich bin jetzt 25 und echt verzweifelt....seit über 9 jahren gab es NIEMEHR das gefühl am morgen "ah ich hab toll geschlafen"
      ich hoffe jemand kann mir helfen. danke im voraus

      liebe Grüsse
      Nathalie

      Re: Böse Seele oder Hellseherische Fähigkeit

      Liebe Nathalie

      ich denke Du musst versuchen, alles Negative mit Positivem zu vebinden, auch wenns manchmal schwer fällt und es wie Sarkasmuss anmutet. zB (ist jetzt ein etwas krasses übergeordnetes Beispiel) :" Lieber ein Ende mit Schrecken, als Schrecken ohne Ende"....so hat das Leiden auf der Erde eines Tages ein Ende und die Wogen glätten sich. Ich hoffe natürlich, dass die Menschen einen besseren Weg finden, aber selbst wenn alles scheitern sollte, ist dies doch immerhin ein funtionierender Notfallplan mit einer gesichert friedlichen Zukunft
      Versuche wirklich alles Negative mit Positivem zu verknüpfen, damit Du nicht in eine Negativspirale fällst, sondern überall einen positiven Ausweg findest :)

      Gelingt Dir das bei Tag, dann klappts letztendlich auch im Schlaf
      Wenn ich selber nicht einschlafen kann, sage ich mir immer wieder; alles wird gut alles wird gut ... :)

      liebe Gruess
      Tobi

      Re: Böse Seele oder Hellseherische Fähigkeit

      hallo Lady Amalthia

      sehr ausführliche beschreibung der symtome. allerdings hätte ich noch ein paar fragen.

      -Hat jemand in deiner familie,verwandschaft und freunde zugang zu schwarzer magie?
      -wohnst du auf einem ehemaligen schlachtfeld?
      - oder besteht die möglichkeit das du dein bett auf einer wasserader oder erdenergetischenlinie hast?

      lg Latev

      Re: Böse Seele oder Hellseherische Fähigkeit

      Hoi Nathalie

      Bei Dir ist es eine Kombination aus 1 und 2, den dritten Punkt kannst Du vergessen.

      Böse ist die Seele in Dir nicht, aber sie gehört nicht zu Dir und kann abgelöst werden. Das muss aber jemand mit sehr viel Erfahrung machen, sonst wird es immer schlimmer, wie Du ja in der Vergangenheit selbst feststellen konntest. Deine hellseherischen Fähigkeiten würde ich an Deiner Stelle erst Mal sich selbst überlassen und zuerst Techniken des Schutzes erlernen. Du musst lernen Deine Kanäle zu öffnen und zu schliessen, sonst bist Du offen wie ein Scheunentor und damit auch manipulierbar.

      Was passiert, wenn Du in eine Kirche gehst?

      Liebe Grüsse
      Asoko
      Liebe Nathalie

      Nun, ich habe Erfahrung auf diesem Gebiet. Nur ist es leider so, wenn man den Betroffenen erzählt, was Sache ist, so glauben sie einem in der Regel nicht. Wer aber wirklich unter grossem Leidensdruck ist, der ist auch bereit, etwas dagegen zu tun.

      Lg Pegasus
    Esoterik-Versand.ch - ihr Schweizer Esoterik Shop