Alternativen zu Tarot?

      Alternativen zu Tarot?

      Hallo ihr lieben,

      ich befinde mich in einer kleinen Findungsphase... aus mehreren Gründen habe ich mich innerlich entfernt von den Tarotkarten, die ich schon lange besitze. Enttäuschungen und falsche Interpretationen haben mein Verhältnis zu mir und den Karten gekränkt.
      Ich brauche ein bisschen Abstand, um mich innerlich zu settlen und einen neuen Zugang finden zu können.

      Nun möchte in der Zeit nicht auf Kartenlegen verzichten. Welche Karten nutzt ihr ? Gibt es Legesysteme nicht nicht so arg viel Einarbeitungszeit benötigt...?
      Alles esoterische kommt aus der Trickkiste Satans. Ich weiss wovon ich schreibe, so war ich früher selber mit solchem verbunden.
      Was sagt denn Gott dazu?
      5.Mose 18 10-12
      “ Es soll niemand unter dir gefunden werden, der seinen Sohn oder seine Tochter durchs Feuer gehen lässt, oder einer der Wahrsagerei betreibt oder Zeichendeuterei oder ein Beschwörer oder ein Zauberer, oder einer, der Geister bannt, oder ein Geisterbefrager, oder ein Hellseher oder jemand der sich an die Toten wendet. Denn wer so etwas tut, ist dem HERRN ein Gräuel und um solcher Gräuel willen, vertreibt der HERR! Dein Gott, sie aus ihrem Besitz.“

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Chanel5“ ()

    Esoterik-Versand.ch - ihr Schweizer Esoterik Shop